check-circle Created with Sketch.

Bildungspartner NRW

Eine gute Schule erkennt man an ihren Partnern

In allen Lernbereichen können außerschulische Partner den Fachunterricht bereichern. Archive, Bibliotheken, Bühnen, Gedenkstätten, Medienzentren, Museen, Musikschulen, Einrichtungen der Umweltbildung und der naturwissenschaftlichen Bildung, Sportvereine oder Volkshochschulen bieten einzigartige Möglichkeiten zum Anfassen und Gestalten, Forschen und Recherchieren.

Als vertragliche Zusammenarbeit zwischen dem Schulministerium NRW und den Landschaftsverbänden Rheinland und Westfalen-Lippe stärkt Bildungspartner NRW seit 2005 verbindliche und auf Dauer angelegte Kooperationen zwischen Schulen und kommunalen Bildungs- und Kultureinrichtungen. Mehr als 1300 Schulen und über 400 außerschulische Partner sind bereits Bildungspartner NRW. Wer mitmacht, darf unter anderem Biparcours nutzen, eine App zur Gestaltung digitaler Lernangebote in der Schule und zur Erschließung außerschulischer Lernorte. Bildungspartner NRW stellt damit Schulen und ihren Partnern kostenfrei ein interaktives, multimediales Lernwerkzeug zur Verfügung, mit dem aus Lerninhalten mühelos spannende Themenrallyes werden.

Bildungspartner NRW